Vereine stellen sich bei Neubürgern vor!

Foto Neubürgerempfang

Viel los beim Neubürgerempfang!

Am vergangenen Wochenende fand der Neubürgerempfang 2017 im Kulturhaus Großsachsenheim statt. Alle Neubürger in Sachsenheim seit dem 01. Januar 2015 waren am Sonntag, 26.03.2017 eingeladen, um sich über die Stadt und auch die ortsansässigen Vereine zu informieren. Bürgermeister Horst Fiedler gab einen Gesamtüberblick über die Stadt – von geografischer Lage und Infrastruktur bis hin zu Kurzvorstellungen aller Ortsteile. Im Anschluss konnten sich die Gäste über Vereine in Sachsenheim informieren.
Lena Palmbach und Ann-Kathrin Pendt waren als Vertreter für den Musikverein Stadtkapelle Sachsenheim e.V. auf der Vereinsmesse. Interessierte konnten sich über den Verein im Allgemeinen, Eintrittsmöglichkeiten in den Verein und vielem mehr persönlich informieren.

„Das Konzept dieser Vereinsmesse eignet sich wunderbar, um mit Neubürger in Kontakt zu kommen. Wir freuen uns auf neue Konzertbesucher, aber natürlich auch sehr gerne über neue Musikschüler oder  in unseren Musikgruppen!“ Lena Palmbach

KR Sachsenheim, Kulturhaus, Neubürgerempfang, Begrüßung durch BM Fiedler, Foto: Andreas Essig

Offene Kommunikation & neuer Vizepräsident bei Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Freitag, den 03. März 2017, fand die Jahreshauptversammlung des Musikverein Stadtkapelle Sachsenheim e.V. im Kleintierzüchterheim „Zum Tier“ in Großsachsenheim statt. Diese wurde genutzt, um in offener Runde mit Vereinsmitgliedern  das letzte Jahr zu resümieren sowie über zukünftige Handlungen, Feste und vielem mehr zu diskutieren und abzustimmen. Zudem stand die Wahl des Vizepräsidenten an.

Berichte des Präsidiums

Begonnen wurde traditionell mit der Ehrung verstorbener Mitglieder des letzten Vereinsjahres. Musikalisch umrahmt wurde dies durch das Große Blasorchester. Gemäß der Tagesordnung wurde mit den Berichten der einzelnen Präsidiumsmitglieder fortgefahren.

Foto MVS-Mitgliederversammlung 2017

Teamleiter berichten aus ihrem Ressort

Nach der allgemeinen Ansprache des Präsidenten Jürgen Vollmer berichtete Lena Palmbach, Teamleiterin Öffentlichkeitsarbeit, über die Aufgabenbereiche wie z.B. die Vereinswebsite, Außenwerbung bis Facebook-Fanpage und hofft auch künftig auf eine gute Zusammenarbeit und Kommunikation. Sie wird in ihrer Arbeit von den aktiven Musikern Christian Konnerth, Jessica Renz und Leonie Renz tatkräftig unterstützt. Teamleiterin Musik, Ann-Kathrin Pendt, lobte die anwesenden Musikerinnen und Musikern über die gezeigten Leistungen. Das vergangene Vereinsjahr 2017 sei mit vielen Terminen gut bestückt gewesen und sei musikalisch eine große Herausforderung gewesen. Das Team Wirtschaft, bestehend aus Teamleiterin Alissa Hauser und Jürgen Mathias, führte die Organisation und Finanzübersicht eines Festes am Beispiel des Sachsenheimer Weindörfles 2016 vor. In das Ressort Finanzen gab Wieland Konnerth einen guten Einblick. Dass 2016 ein volles Jugendjahr war, zeigte Leonie Röckle als Teamleiterin mit einem visuellen Überblick in Bildern. Der Bereich „Jugend“ ist seit einigen Jahren, auch dank der Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Sachsenheim (Bläserbande 1 und 2), sehr gewachsen! Bei der Versammlung konnte sie in Jamie Zeltwanger eine helfende Hand für die Zukunft finden. So möchte sicherstellen, dass die vielfältigen Aufgaben von Betreuung der Bläserklassen bis zur allgemeinen Organisation und Kommunikation weiterhin gut bewältigt werden können. Abschließend ging das Wort an Dirigent Dieter Göttfert für ein abschließendes, musikalisches Fazit.

Foto MVS-Mitgliederversammlung 2017

Anwesende Mitglieder der Hauptversammlung

Wahl des Vizepräsidenten

Jürgen Mathias gab an diesem Abend das Amt des Vizepräsidenten ab. Wir danken ihm für viele, viele Jahre unermüdlichen Einsatz. Erfreulich ist, dass er im Präsidium weiterhin beratend tätig ist. Zum neuer Vizepräsidenten wählten die Mitglieder Michael Meeh. Er war bisher als Aktiver Beisitzer im Präsidum aktiv. Wir freuen uns mit ihm über seine Wahl und hoffen auf neue Impulse! Meehs bisheriges Amt als Aktiven Beisitzer übernimmt Jürgen Mathias.

Foto MVS-Mitgliederversammlung 2017

Vereinspräsident Jürgen Vollmer (rechts) mit dem neuem Vizepräsidenten Michael Meeh

Weitere Tagesordnungspunkte, die auch mit den anwesenden Mitgliedern diskutiert wurden, waren ein Anbau des MVS-Lagers in der Steingrube und zukünftige Optimierung bei der Organisation von Festen und Konzerten. Die Mitglieder hatten am Schluss die Möglichkeit eigene Punkte vorzubringen. Um 23.45 Uhr endete die Veranstaltung. Der MVS bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Teilnahme!

Fotogalerie

Weitere Fotos der Jahreshauptversammlung sehen Sie in dieser Fotogalerie.

MVS-Termine 2017

Damit auch Sie sich auf unser musikalisches Jahr 2017 einstimmen können: Unsere Auftritte & Konzerte im Überblick.

DatumVeranstaltungEventlink
25.02.2017Urzelumzug Großsachsenheim
Uhrzeit: 12.00 Uhr
Link
03.03.2017Mitgliederversammlung MVS
Uhrzeit: 20 Uhr, Hasenheim Großsachsenheim
-- NUR FÜR MITGLIEDER --
Link
19.03.2017Bandfestival in Tamm mit den YoungstersLink
01.04.2017SKS Ehrungen
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Link
02.04.2017Kirchenkonzert
Uhrzeit: 17 Uhr, ev. Stadtkirche Großsachsenheim
Link
30.04.2017Edeka Maibaum-Fest
Uhrzeit: 13 - 16 Uhr, Treffpunkt Edeka-Parkplatz Großsachsenheim
Link
01.05.2017Waldfest 1. Mai
Uhrzeit: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Link
20.05.2017Gemeinschaftskonzert in Leonberg
25.05.2017Gastauftritt auf dem Gartenfest in EnsingenLink
03.06.2017Erdbeer- und Spargelfest
Uhrzeit: 17 - 22 Uhr , Hof Erdbeer-Schmid Kleinsachsenheim
Link
05.06.2017Maientags-Umzug VaihingenLink
23.06.2017Serenadenkonzert
Uhrzeit: 20.00 Uhr, Schlossgarten Großsachsenheim
Link
16. + 17.09.2017Weindörfle Sachsenheim
Bewirtung durch den MVS
Link
19.11.2017Gedenkfeier Kleinsachsenheim Uhrzeit: 11:30 Uhr, Friedhof KleinsachsenheimLink
26.11.2017Gedenkfeier Großsachsenheim Uhrzeit: 11:30 Uhr, Friedhof GroßsachsenheimLink
09.12.2017Jahreskonzert
Uhrzeit: 19.30 Uhr, Halle Kleinsachsenheim
Link
10.12.2017Weihnachtsmarkt Eröffnung Großsachsenheim 11 UhrLink
24.12.2017Platzkonzerte an Heilig AbendLink

(Stand: Februar 2017)

Jahreskonzert 2016 – Die Stunde der Blasmusik

Manche hatten Zeit, andere nahmen sich die Zeit zur Stunde der Blasmusik. Und so ließen die Orchester des Musikverein Stadtkapelle Sachsenheim e.V. keine Minute verrinnen und sorgten für beste Atmosphäre beim Jahreskonzert 2016. Wie bereits in den vergangenen Jahren bewährt, setzten die beiden Bläserklassen den Auftakt. Präsident Jürgen Vollmer zeigte sich zurecht stolz in seiner Begrüßung von dieser bislang erfolgreichen Kooperation mit der Gemeinschaftsschule Sachsenheim. Das Ergebnis zeigten die unter der Leitung von Dieter Göttfert stehenden Youngsters, welche zum Großteil aus ehemaligen Schülern der Bläserklassen bestehen, in beeindruckender Weise. Mit derzeit personell reduzierter Besetzung bestritt die Jugendkapelle im Anschluss ihren Teil des Konzerts mit Hits von Michael Jackson, Bill Haley, u.a.

Großes Blasorchester eröffnet mit heroischer „Festivus Fanfare“

Im 2. Konzertteil nahm das Große Blasorchester des MVS auf der eigentlich viel zu kleinen Bühne der Mehrzweckhalle Kleinsachsenheim platz. Mit einer heroischen „Festivus Fanfare“ eröffneten die Musikerinnen und Musiker um ihren Dirigent Dieter Göttfert das Konzert. Mit“ Crith Mhonadh“, einer Geschichte um ein Dorf im Nordwesten Schottlands dessen Kirchturmuhr eine 61. Minute aufweist, erhielt das diesjährige Jahreskonzert seinen Beinamen „Die Stunde der Blasmusik“. Vor den Ehrungen, bei denen langjährige aktive und passive Mitglieder des Vereins eine Auszeichnung erhalten, wurde es mit „Wildenstein“, einer Sage aus dem Wehratal (Südschwarzwald) noch einmal spannend. Mittelalterliche Klänge, Taubengurren, Flucht und Aufatmen machten diese Originalkomposition für Blasorchester für die Zuhörer erlebbar.

Im Anschluss wechselte das Genre der Musik über traditionelle Volkslieder, böhmischen Walzern hin zur Rockballade von Udo Lindenberg. Erleben Sie einen Ausschnitt des diesjährigen Jahreskonzerts mit „Deutschland ist schön“

Herbstkonzert der MVS-Jugend

gruppenfoto02
Zum ersten Mal in der herbstlichen Jahreszeit fand am Sonntag, 16.10.2016, das jährliche Jugendkonzert des Musikverein Stadtkapelle Sachsenheim e.V. statt. Bei voll besetzter Mehrzweckhalle in Kleinsachsenheim haben die jungen Solomusiker und Jugendgruppen hier die Möglichkeit genutzt ihr Gelerntes vor einem Publikum vorzutragen und einen Nachmittag mit tollen Musikerfahrungen und leckerem Kuchen zu erleben.
Von solistischen Darbietungen an allen Holz- und Blechinstrumenten, sowie Schlaginstrumenten über Auftritte der jüngsten Gruppenmusikern, den Bläserbanden 1 und 2 – eine Kooperation mit der Gesamtschule Sachsenheim – und MVS-Youngstern bis hin zur Jugendkapelle wurde an diesem schönen Herbstnachmittag alles geboten. Die ganze MVS-Jugend konnte sich zudem erstmals auch in den neuen Vereinsshirts präsentieren, die getreu dem MVS-Motto bedruckt wurden: Lernen. Mitmachen. Dabeisein!

Fotogalerie hier entlang